Battlefield 1 / 09.03.2017
Galizien: Alles, was du wissen musst.
Das Russische Reich drängt die Truppen Österreich-Ungarns weiter zurück, hat dabei aber auch mit Hindernissen zu kämpfen.

Ein Grabenkrieg in einem vom Krieg gezeichneten Tal erwartet dich in Galizien, einer von 6 neuen Karten in Battlefield 1 In the Name of the Tsar. Ab September für Besitzer eines Battlefield 1 Premium-Pass* verfügbar.

Was ist "Galizien"?

"Galizien" ist eine mittlere bis große Karte, die sich auf Grabenlinien, die Verteidigung von Eisenbahngleisen und Hügel konzentriert.

Wo und wann ist die Karte angesiedelt?

Galizien spielt während der Brussilow-Offensive im Süden der Karpaten, auf einem verwüsteten Schlachtfeld in Schlamm und Schnee. Die Husaren sind auf den dortigen Hügeln in ihrem natürlichen Jagdgebiet.

Wie kann ich "Galizien" spielen?

Besitzer eines Battlefield 1 Premium-Passes haben automatisch Zugriff auf "Galizien". Ist Battlefield 1 Premium-Freunde aktiv, kannst du die Karte auch spielen, indem du dem Trupp eines Battlefield 1 Premium-Pass-Besitzers beitrittst. Ähnlich verhält es sich mit Battlefield 1 Premium Trials, allerdings musst du dich hier keinem Freund anschließen.**

Welche Armeen sind verfügbar?

Du kannst "Galizien" als russische oder österreichisch-ungarische Armee spielen, wobei die Russen versuchen, den Gegner weiter zurückzudrängen. Durch den Kriegseintritt Russlands hast du die Chance, die größte Armee der Welt im Ersten Weltkrieg zu spielen – an der größten Front dieses Krieges.

Welche Spielmodi kann ich auf "Galizien" spielen?

Du kannst auf "Galizien" die klassischen Battlefield-Modi wie Eroberung und Rush spielen, aber auch Operationen. Wenn deine Spielweise mehr auf Infanterie ausgelegt ist, stehen Vorherrschaft, Team-Deathmatch und Kriegstauben zur Verfügung.

Welche Waffen und Fahrzeuge sind auf "Galizien" verfügbar?

Hast du einen Battlefield 1 Premium-Pass, stehen dir sämtliche Waffen der bereits erschienenen Erweiterungspacks und der Erweiterung Battlefield 1 In the Name of the Tsar auf "Galizien" zur Verfügung. In unterstützten Spielmodi hast du außerdem Zugriff auf Fahrzeuge wie Kavallerie, Panzerwagen und Luftunterstützung.

Spiele "Galizien" noch heute – Hol dir den Battlefield 1 Premium-Pass

Wie beeinflusst der Fluss Verehia den Spielverlauf?

Der Fluss Verehia verfügt über eine an sich unauffällige Biegung, die aber durch ständigen Artilleriebeschuss bei früheren Gefechten völlig vernarbt ist. Anfangs war sie für die Truppen von geringer Bedeutung, aber mittlerweile ist sie eine kritische Position für Soldaten geworden, die ums Überleben kämpfen – sie verstecken sich in den Einschlagskratern und halten sich an den Felsen fest, während die Russen in ihrem unbedingten Siegeswillen niemals nachlassen.

Warum macht "Galizien" so viel Spaß?

Galizien vereint mehrere Komponenten wie etwa die Hügel, in denen die Husaren feindliche Ziele ausschalten können. Der Fluss Verehia kann an mehreren Stellen mittels Brücke oder durch das Wasser überquert werden, aber Vorsicht! Du könntest dabei im Fadenkreuz eines feindlichen Scharfschützern landen. Durch die Waldgrenze sieht man österreichisch-ungarische Artillerie, die sich anschickt, das nahende Russische Reich abzuwehren.

BATTLEFIELD 1 FÜR ENTSPRECHENDE PLATTFORM (SEPARAT ERHÄLTLICH), ALLE SPIEL-UPDATES, INTERNETVERBINDUNG, EA-KONTO UND (FÜR KONSOLEN-SPIELER) XBOX LIVE GOLD- ODER PLAYSTATION®PLUS-KONTO ERFORDERLICH.

** Es gelten Bedingungen und Beschränkungen. Folge den Links, um weitere Informationen zu erhalten.

† VORABZUGANG NUR VERFÜGBAR FÜR NOCH NICHT VERÖFFENTLICHTE ERWEITERUNGEN.