Battlefield V Battlefield 1 Battlefield 4 Battlefield Anmeldung
Battlefield 1 / 02.20.2018
Somme-Karte: Alles, was du wissen musst
Erlebe verheerende Zerstörung in einer der blutigsten Schlachten des Grossen Krieges

Was ist "Somme"?

"Somme" ist eine der Karten der vierten und letzten Erweiterung, Battlefield™ 1 Apocalypse. Diese Erweiterung konzentriert sich auf die brutalsten und verheerendsten Schlachten des Ersten Weltkriegs, und keine Schlacht zeigt diese Brutalität deutlicher als die Schlacht an der Somme.

Wo und wann ist die Karte angesiedelt?

Schauplatz der Karte ist die berüchtigte Schlacht an der Somme, die von Juli bis November 1916 an der Somme im Norden Frankreichs tobte.

Welche Armeen sind verfügbar?

An der Somme stehen sich die britische Armee und das Deutsche Reich gegenüber.

Was sind die Ausgangspunkte der beiden Armeen?

"Somme" ist eine Sturmeroberung-Karte. Die Briten starten daher nur mit einem Hauptquartier und müssen vorrücken, während das Deutsche Reich die übrigen Flaggen hält.

Wo liegen einige der strategischen Punkte der Karte?

Die ersten Kämpfe an der A-Flagge, dem Hamel House, eröffnen jedes Spiel mit einem furiosen Feuergefecht. Dieser erste Brückenkopf der britischen Truppen ist heftig umkämpft. Außerdem ist er das erste Ziel der britischen Panzer, die vom Hauptquartier vorrücken und die deutschen Infanterieeinheiten als Zielscheiben verwenden.

Was macht "Somme" zu einer Herausforderung, die Spaß macht?

Die Schlacht an der Somme gilt bis heute als eine der tödlichsten Schlachten aller Zeiten. Dieses Stück Geschichte zu erleben, ist allein schon aufregend. Und während die überlegene Infanterie der Schlüssel für die Kontrolle über die Karte ist, geben die Angriffe mit Panzern und dem Livens-Projektor den unglaublichen Kämpfen immer wieder neue Wendungen.

Kämpfe an der Somme und auf den anderen Karten von Battlefield 1 Apocalypse gleich heute mit dem Battlefield 1 Premium-Pass.