Battlefield Anmelden für BF1 News
Battlefield 1 / 12.20.2017
Suez-Karte: Alles, was du wissen musst
Marschiere durch den glutheißen Sand der Wüste, in der Flugzeuge und Kavallerieangriffe jeden Schritt zum Sieg zusätzlich erschweren.

Was ist Suez?

Suez ist eine im Battlefield™ 1-Hauptspiel enthaltene Karte, die auf dem Kampf um die wichtigste Versorgungslinie des Ersten Weltkriegs basiert. Schließe dich dem Kampf an den Ufern des mächtigen Kanals an und nutze die Dünen zu deinem Vorteil.

Wo und wann ist die Karte angesiedelt?

Die Schlacht ist im ägyptischen Kantara während des Angriffs auf den Suezkanal angesiedelt, als osmanische Truppen Anfang 1915 die von den Briten gehaltene Region attackierten.

Welche Armeen sind verfügbar?

Auf der Suez-Karte sind die Armeen des Osmanischen Reichs und des Britischen Empire spielbar.

Welche Spielmodi kann ich auf "Suez" spielen?

Suez ist in folgenden Spielmodi verfügbar: Eroberung, Vorherrschaft, Rush, Team Deathmatch, Kriegstauben und Frontlinien. Darüber hinaus ist es im Operationen-Modus als zweite Karte von "Öl der Imperien" verfügbar.

Hier erfährst du mehr über die Spielmodi von Battlefield 1.

Welche Herausforderungen bietet die Suez-Karte?

Während verschiedene Oasen und Ansiedlungen Deckungsmöglichkeiten bieten, stellen die offenen Dünen die Angreifer vor enorme Herausforderungen. Eingeschränkte Deckungsmöglichkeiten und Gefahren aus allen Richtungen erschweren den Transport von Truppen und Material selbst mit Fahrzeugen. Und angesichts dieser widrigen Umstände sind Verteidigungsstellungen nach der Zerstörung wichtiger Strukturen noch verwundbarer als zunächst angenommen.

Viel Spaß mit Suez - und informiere dich auch über die anderen Karten von Battlefield 1.